UNSER NACHWUCHS

Montafon Alpine trophy

Von Mittwochabend, 30.05.2018, bis Sonntagabend, 03.06.2018, waren unsere U10A, U11 und U13 beim internationalen Turnier, der MONTAFON ALPINE TROPHY in Schruns-Tschagguns im Einsatz. 44 Spielerinnen und Spieler, 9 Betreuer und rund 30 Eltern nahmen an diesem unvergesslichen Wochenende teil. Neben dem sportlichen Kräftemessen stand das Teambuilding und der Spaß im Vordergrund. Vor allem unsere Jüngsten, unsere U10A, konnte ein Ausrufezeichen setzen. Sie mussten sich erst im Halbfinale geschlagen geben und konnten am Ende den hervorragenden vierten Platz einfahren. Da die U11 und auch die U13 ihre letzten Spiele gewannen, erreichten auch die beiden größeren Mannschaften ein versöhnliches Ende. Die zahlreich mitgereisten Eltern, die die sieben bis acht stündigen Reisestrapazen auf sich nahmen, wurden so am Ende mit glücklichen Kindern "belohnt", die sich hoffentlich noch lange an diese Reise erinnern werden. 

Das Trainerteam stand zwar im Dauereinsatz, dennoch konnten auch die Trainer ein positives Fazit ziehen und so steht einer Wiederholung im nächsten Jahr nichts im Wege - die Destination wird bereits ab Sommer gesucht, der Vorlauf für einen Ausflug in dieser Größenordnung ist doch erheblich.

Besonderer Dank ergeht an dieser Stelle auch an unserem langjährigen Reisepartner GENSER REISEN - heuer wurden wir von Jürgen GENSER pilotiert und seine herzliche und gleichzeitig routinierte Art hat wesentlich zum Gelingen dieses Events beigetragen. Ebenfalls zu empfehlen an dieser Stelle gilt unsere Unterkunft - das MONTAFON EXPLORER HOTEL in Gaschurn war auf Grund der Lage, der Ausstattung und dem unkomplizierten Umgang mit unserer Truppe perfekt.

Der größte Dank neben den bereits Erwähnten ergeht aber sicherlich an unser Trainerteam bestehend aus Christian GRUBER, Stefan LAUBER, Matthias MACHAL, Christoph PROKOPP, Philipp PROKOPP, Christian SCHLAGER, Wolfgang TIPPELT und Dado TOMIC, die mehr oder weniger rund um die Uhr die Kids versorgten, aber auch darauf achteten, dass der Spaß nicht zu kurz kam.

Ein herzliches Danke vom Nachwuchsleiter Philipp PECKARY ergeht an alle Beteiligten - es war eine Ehre mit so einem tollen "Haufen" auf Reise zu gehen.

05.06.2018 (pp)

Seit Sommer 2016 geht der UFC Laxenburg wieder eigene Wege in Sachen Nachwuchsfussball und zeichnet sich selbstverantwortlich für diesen Bereich. Spielgemeinschaften bestehen in Einzelfällen weiterhin mit den Partnern SC Münchendorf, SC Maria Lanzendorf, KSV Biedermannsdorf und SC Achau.

 

In der Saison 2016/2017 können wir je zwei U9-, eine U10-, eine U12- und eine U13-Mannschaft sowie neu einen Fussballkindergarten stellen. Diese sechs Mannschaften mit rund 75 Kindern werden von zwölf Trainern betreut. Zusätzlich gibt es auf unserer Sportanlage auch regelmäßiges Torwarttraining mit Patrick MICHEL von der Torwartakademie (Details siehe auch auf www.torwartakademie.com).

 

Ein Probetraining ist grundsätzlich jederzeit möglich, eine telefonische Voranmeldung bei Nachwuchsleiter Philipp PECKARY (0676 / 466 06 02) oder Stellvertreter Wolfgang TIPPELT (0664 / 306 03 73) ist erwünscht. 

 

Mehr über die einzelnen Mannschaften erfahrt ihr in den jeweiligen Teamseiten.